Gesund Trinken

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Fragt man nach, was Menschen sich am meisten wünschen, steht “Gesundheit” fast immer an oberster Stelle. Regelmäßiges und ausreichendes Trinken ist dafür die Grundvoraussetzung.

Der menschliche Organismus besteht zu knapp zwei Dritteln aus Wasser. Um Ihren Wasserhaushalt ausgeglichen zu halten, sollten Sie daher täglich etwa zwei Liter trinken. Und natürlich reines Mineralwasser ist dafür die beste Wahl: Mit vielen wertvollen Mineralstoffen und Spurenelementen frischt es Ihre Zellen auf.

Wie eine Verjüngungskur von innen mobilisiert Mineralwasser neue Lebensenergie und Sie fühlen sich belebt und rundum wohl. Wenn Sie RESIDENZ QUELLE wählen, sorgen Sie aber nicht nur für die nötige Flüssigkeit, sondern auch für eine ausreichende Calcium-Versorgung – und das ganz ohne Kalorien.

Bei sportlichen Belastungen oder hohen Temperaturen im Sommer sollten Sie sogar bis zu vier Liter täglich trinken. Dabei ist wichtig zu wissen, dass der Körper mit dem Schweiß auch viele Mineralstoffe ausscheidet. Wegen seines hohen Mineralstoffgehaltes ist RESIDENZ QUELLE ein gesunder, kalorienfreier Durstlöscher.

Erhöht sich der normale Wasserverlust bei hohen Temperaturen, trockener Luft oder durch Sport, ist es besonders wichtig, diesen zusätzlich auszugleichen. Wie viel Wasser Sie beispielsweise nach dem Sport zusätzlich trinken sollten, können Sie einfach überprüfen, indem Sie sich vor und nach dem Sport wiegen. Die Gewichtsdifferenz zeigt Ihnen an, wie viel Wasser Sie beim Sport verloren haben.

Da die Wasserreserven im Alter wesentlich geringer sind, sollten vor allem ältere Menschen regelmäßig bereits vor dem Durst trinken. Denn wenn der Durst schon da ist, ist es bereits zu spät. Dann besteht ein Wasserverlust und der Körper arbeitet nur noch auf Sparflamme. Er trocknet aus: Je nach Menge des Wasserverlustes können Konzentrationsschwierigkeiten, trockene Haut und Schleimhäute, hoher Puls und bei alten Menschen sogar Schlaganfälle die Folge sein.